Caffé A. Nannini – Classica

Was hat die Formel 1 mit Kaffeebohnen zu tun? Bei Caffé A. Nannini eine ganze Menge: der aktuelle Geschäftsleiter der Nannini Gruppe ist kein anderer als Alessandro Nannini, der zwischen 1986 und 1990 an nicht mehr als 77 Formel-1 Grand Prix Rennen teilnahm.

Gegründet wurde das Unternehmen allerdings bereits 1911 von Alessandro Nanninis Großvater Guido. Später führten Alessandros Vater und Onkel das Unternehmen fort und expandierten, so dass das Unternehmen heutzutage im Bereich von Konditoreiwaren und Kaffee weltweit tätig ist.

A. Nannini ClassicaDie Nannini Classica Kaffebohnen bestehen zu 55 % aus Arabica und zu 45 % Robusta Kaffeebohnen. Der Geschmack ist als durchaus kräftig, aber dennoch als angenehm weich zu bezeichnen.

1000g der Caffé A. Nannini Classica Kaffebohnen werden im Internet zwischen 17,- € – 24,- € angeboten. Im stationären Handel auch teilweise deutlich teurer – ein Preisvergleich lohnt sich also.

Gekauft am 03.03.2011 für 19,90 €
EAN: 8019247000157

Dieser Beitrag wurde unter A. Nannini, Classica / Tradizione veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>